Was ändert sich?

Das Servicekonto.NRW wird zum 31. Mai 2024 abgeschaltet und durch die BundID ersetzt. 

Sie nutzen das Servicekonto.NRW mit der Sozialplattform?

Laden Sie Inhalte aus Ihrem Konto herunter, denn diese werden zum 31. Mai 2024 gelöscht. Wir empfehlen Ihnen sich ein BundID-Konto anzulegen. Mit diesem können Sie auf der Sozialplattform und vielen weiteren Portalen digitale Anträge stellen.

Sie haben sich kürzlich mit dem Servicekonto.NRW angemeldet und einen Antrag gespeichert?

Sie können den Antrag bis zum 30. Mai 2024 absenden. Wenn Sie das nicht tun, wird der Antrag automatisch gelöscht.

Sie haben sich über das Servicekonto.NRW mit einem Konto aus einem anderen Bundesland angemeldet?

Mit dem Wegfall des Servicekonto.NRW ändert sich die Anmeldung. Wählen Sie BundID aus und klicken dann auf „anmelden“. Dort können Sie sich mit Ihrem Länderkonto anmelden. 

Mehr über die BundID erfahren Sie hier:

Mehr über die BundID erfahren Sie hier:

 

Fragen zur BundID